HOB Networking
Lösungen

HOB Netzwerkcheck

Ist mein Netzwerk gesund? Diese Frage stellen sich wohl die meisten Unternehmen. Die Antwort darauf liefert der HOB Netzwerkcheck. Unabhängig von den eingesetzten Produkten erfolgt eine aussagekräftige Analyse mit Vorschlägen zur Konsolidierung der Netzwerkinfrastruktur. Er ist die Voraussetzung für die network managed services von HOB (permanente Überwachung von Netzwerk-Komponenten). Im Netzwerkcheck wird eine gewachsene Netzwerkinfrastruktur auf Schwachstellen überprüft. HOB Networking führt diese Tests seit vielen Jahren durch und verwendet dafür Analysegeräte renommierter Hersteller.

Besonders aussagekräftig ist der Check für Unternehmen, die:

  • höchste Verfügbarkeit der Netzwerkinfrastruktur (Ausfallsicherheit) benötigen
  • 7x24 Std. Betrieb haben
  • über eine ausgedehnte Filialstruktur verfügen (etwa Abrechnungsrechenzentren, Hotelketten oder Einzelhandel)
  • nur begrenzte Personalressourcen für die Administration haben
  • zusätzliche zeitliche Ressourcen mit schnellster Verfügbarkeit benötigen.

LAN-Switching und Routing

Welche Komponenten passen in das Netzwerk? Wo liegen die Schwerpunkte? HOB Networking analysiert IT-Infrastrukturen und gestaltet diese so, dass sie ihren Zweck optimal erfüllen. Dafür ist die herstellerunabhängige und ergebnisorientierte Analyse der gesamte LAN-, WLAN- und WAN-Infrastruktur erforderlich. Um den spezifischen Anforderungen des Unternehmens gerecht zu werden, können neue Technologien in das vorhandene Netzwerk eingebunden werden. Der Zugriff auf das gesamte Produktportfolio renommierter Partner ermöglicht es HOB Networking, in jedem Fall das optimale Ergebnis zu liefern.

Wireless LAN

Drahtlose Netze sind heute schon der meistgenutzte Kommunikationsweg und müssen höchste Sicherheitsanforderungen erfüllen. Deswegen erfordern WLAN-Infrastrukturen einen hohen Planungsaufwand. HOB Networking analysiert ganze Unternehmensbereiche oder auch einzelne Teile, wertet die Daten aus und plant detaillierte eine neue, optimierte WLAN-Struktur. Dieser Service ist sowohl als Consulting- oder Planungsleistung oder als Komplettlösung bis hin zur Übergabe des vollständigen WLAN-Managements verfügbar.

WAN, Optimierung, Cloud, Applikationspriorisierung

Cloud-Dienste nutzen für die Übertragung von Daten WAN-Netze. In diesen werden die Daten unterschiedlich priorisiert und dementsprechend mit variierender Geschwindigkeit übermittelt. Dieser Vorgang wird als Applikationspriorisierung bezeichnet. In klassischen Providernetzten übernimmt diese Rolle der Anbieter. Unternehmen mit mehreren Standorten übertragen permanent große Datenmengen. Deren möglichst schnelle Übermittlung ist für effizientes Arbeiten unerlässlich. Die WAN-Optimierung (WAN-Beschleunigung) gehört zu den Techniken, mit denen die Effizienz von Datenströmen in Wide Area Networks (WANs) maximiert wird. In einem Enterprise-WAN wird mit der Optimierung ein schnellerer Zugriff auf kritische Anwendungen und Informationen ermöglicht.

VoIP & Unified Communications

Im Bereich der Telefonie setzt sich der Trend hin zur Kommunikation über das Internet fort. Die ISDN-Technologie wird sukzessive abgebaut und Provider stellen alle Sprachnetze auf Pure IP um. HOB Networking unterstützt Unternehmen dabei, die Umstellung auf VoIP reibungslos zu vollziehen. Dabei kommen erfolgreich Lösungen renommierter Partner zum Einsatz. HOB Networking bietet herstellergebundene Lösungen oder offene Standards, wobei immer optimale Funktionalität im Vordergrund steht. Dies ist unabhängig von der Branche, in der die Lösung zum Einsatz kommt.

Perimeter Security, FW & UTM

Die Schnittstellen zwischen verschiedenen Netzen sind besonders anfällig für Angriffe. Klassische Firewalls werden durch hochspezialisierte Zusatzapplikationen noch effektiver. HOB Networking verwendet Produkte namhafter Hersteller, um in jeder Situation die beste Sicherheitslösung zu bieten.

Internal & Access Security (NAC)

Die Wichtigkeit der Netzwerkzugangskontrolle (NAC) nimmt stetig zu. Die Implementierung einer NAC-Lösung ermöglicht schon nach kurzer Zeit das äußerst effektive Management der Zugangskontrolle. Mit geringem Aufwand können Unternehmen nicht nur die Zugangssicherheit steigern, sondern darüber hinaus ihre Kosten senken. HOB-Networking bietet in diesem Bereich umfassendes Fachwissen und sämtliche erforderlichen Zertifizierungen.

Websecurity E-Mail & Content

Immer mehr Arbeitsprozesse basieren auf Webanwendungen, die auf Unternehmensserver und -datenbanken zugreifen. Sogenannte Trojaner wie Phishing- oder Cross-Site-Scripting-Software zerstören die Integrität von Webservern und Datenbanken und machen sie zu einem Sicherheitsrisiko. Auch über den Transfer von Dateien per E-Mail oder Datenträger kann schadhafte Software auf Computer gelangen. Doch besonders in Unternehmen hat die Sicherheit vertraulicher Daten höchste Priorität. Daher bietet HOB Networking Lösungen für die Web- und E-Mail Contentsecurity, die Dateien und Webanwendungen auf Sicherheitsrisiken überprüfen, schon bevor sie auf einen Rechner des Unternehmens übertragen werden. Die von HOB Networking eingesetzten Produkte von von Cisco und Fortinet decken ein breites Spektrum an Schutz- und Prüfmaßnahmen ab.

Netzwerkmanagement/ Network Managed Services (NMS)

HOB Networking verlässt sich bei Management und Monitoring von Netzwerken auf hervorragende Fachkenntnisse und jahrelange Erfahrung. Unternehmen mit verteilten Standorten und solche, die ihre Ressourcen lieber auf ihre Kernkompetenzen fokussieren, profitieren von den umfassenden Services.

Initialisierung
Scannen und Inventarisieren des gesamten Netzwerks mit dem HOB Netzwerkcheck

Workshop zur Definition des benötigten Servicelevels
Definition der zu überwachenden Komponenten und IP-Adressen, der Überwachungszeiten und -parameter, sowie weiterer Faktoren

Implementierung Überwachungsplattform
Integration von Überwachungstools auf einer unternehmenseigenen VM-Plattform

Tagesgeschäft
Überwachung der festgelegten SLA-Parameter rund um die Uhr; bedarfsgemäßes Eingreifen

Reporting
Analyse von und Reporting zu allen Vorkommnissen und den daraus resultierenden Aktivitäten